29/10/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Treofan: Neue Anlage des Folienherstellers geht in Betrieb

Rund 30 Mio EUR hat der BOPP-Folienhersteller Treofan (Raunheim; www.treofan.com) in eine neue Anlage im Werk Neunkirchen investiert. Die Fertigungslinie startete pünktlich im Oktober 2015 mit der Serienproduktion, wie bereits im Mai dieses Jahres angekündigt.

Auf 8,7 Meter Breite werden laut Unternehmen täglich 2,7 Mio m² (1 Mrd m² jährlich) spezielle Premiumprodukte wie Etiketten- und Verpackungsfolien in Fünf-Lagen-Technologie hergestellt. Diese Produkte sind für den europäischen Markt sowie für den Export nach Asien, Australien und Neuseeland bestimmt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...