29/01/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Treofan: TreoPore wird eigener Geschäftsbereich

Für die Geschäftsaktivitäten mit der mikroporösen technischen Folie "TreoPore" richtet der BOPP-Folienhersteller Treofan Group (Raunheim; www.treofan.com) ein eigenes Segment ein. Der zuständige Leiter Mark Neville (52) berichtet als Executive Vice President und Mitglied des Executive Committee direkt an CEO Peter Vanacker, wie das Unternehmen mitteilt.

Treofan hat die TreoPore-Folien, die laut Unternehmensangaben die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Lithium-Ionen-Akkus und Superkondensatoren deutlich verbessern, erst kürzlich zur Marktreife entwickelt. Gefertigt werden die Folien am saarländischen Produktionsstandort Neunkirchen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...