25.01.2010

www.plasticker.de

Trevira: Faserspezialist bestellt neuen Vertriebsleiter

Nachdem zum Jahresbeginn 2010 die neue Trevira GmbH unter der Leitung von Uwe Wöhner gestartet ist, wurde jetzt auch der Vertriebsleiter für das neue Unternehmen benannt.

Zum 1. Februar 2010 wird Hartmann Huth, (50, Bild), zur Trevira zurückkehren und die Gesamtverantwortung für Marketing & Vertrieb übernehmen. Bis zu seinem Ausscheiden Ende April 2008 war Huth bereits als Leiter Marketing und Vertrieb Stapelfasern bei Trevira tätig gewesen.

"Wir sind sehr froh, dass wir Herrn Huth für diese Stelle gewinnen konnten", kommentiert CEO Uwe Wöhner. "Er ist genau der Richtige für diese Aufgabe. Er kennt die Trevira und unsere Kunden aus seiner langjährigen Erfahrung in unserer Vertriebsorganisation sehr genau. Er kann dem Team im neuen Unternehmen die nötige Hilfe für den Neustart geben und dafür sorgen, dass das Vertrauen der Kunden in die Trevira wieder gestärkt wird."

Anlässlich der Heimtextilmesse, die Mitte Januar in Frankfurt stattfand, wurde Hartmann Huth dem Vertriebsteam und den Kunden bereits als neuer Vertriebsleiter vorgestellt.

Trevira hatte Anfang Juni 2009 nach schweren Umsatzeinbrüchen infolge der Finanzkrise Insolvenz beantragt und wurde von Insolvenzverwalter Werner Schneider zum 1. Januar 2010 mit den Standorten in Deutschland und Polen sowie rund 1.400 Mitarbeitern in ein neues Unternehmen überführt (Siehe auch plasticker-News vom 4.1.2010).

Weitere Informationen: www.trevira.com