06.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Trinseo: Deutliche Aufschläge für PS, ABS und SAN

Mit sofortiger Wirkung will Trinseo (Europa: Horgen / Schweiz; www.trinseo.com) - das einstige Styron - die Preise für Styrolkunststoffe anheben. Für PS-GP ("Styron") und PS-HI ("Styron", "Styron-A-Tech") verlangt das Unternehmen einen Aufschlag von 195 EUR/t. ABS ("Magnum") und SAN ("Tyril") sollen um 155 EUR/t teurer werden.

Die Styrol-Kontraktreferenz hat im März die Talfahrt der vergangenen Monate beendet. Ein erster Kontraktpreis verzeichnete einen überraschend deutlichen Aufschlag von 175 EUR/t.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...