05.12.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Tronox: Preise für Titandioxid weiter im Aufwärtstrend

Nach den Preiserhöhungen der Konkurrenz hat auch Tronox (Oklahoma City, Oklahoma / USA; www.tronox.com) weitere Aufschläge für Titandioxid angekündigt. Zum 1. Januar 2012 will das US-Unternehmen die Preise in Europa, dem Nahen Osten und Afrika um 300 EUR/t beziehungsweise 350 USD/t in den dollarbasierten Märkten anheben.

Für Lateinamerika ist ebenfalls ein Mehrpreis von 350 USD/t vorgesehen, während sich das Weißpigment im asiatisch-pazifischen Raum um 300 USD/ verteuern soll. In Nordamerika hatte Tronox bereits im November an der Preisschraube gedreht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...