24.10.2013

www.plasticker.de

USA: CarbonLite plant Recycling-Werk für PET-Gebinde in Texas

Die US-amerikanische CarbonLite Industries plant im texanischen Abilene die Errichtung eines Recycling-Werks für PET-Flaschen.

Laut Medienberichten sollen die Anlagen über Kapazitäten für das Recycling von 1,6 Mrd. PET-Flaschen im Jahr verfügen. Geplant sind Investitionen von 40 Mio. USD und die Schaffung von etwa 100 neuen Arbeitsplätzen. Die Bauarbeiten in Abilene sollen bis Ende dieses Jahres beginnen, mit der Inbetriebnahme der Anlagen wird Ende kommenden Jahres gerechnet. Das neue Recycling-Werk soll künftig vor allem PET-Rohlinge an den Getränkeproduzenten Nestlé Waters North America liefern, der in Texas Mineralwasser der Marke Ozarka abfüllt.

CarbonLite betreibt seit Anfang 2012 ein Recycling-Werk für PET-Gebinde in Riverside bei Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien, in das etwa 52 Mio. USD investiert wurden. Die Kapazitäten der rund 20.000 m² großen Anlage liegen bei mehr als 2 Mrd. PET-Flaschen im Jahr, Hauptabnehmer der PET-Rohlinge sind hier Nestlé und PepsiCo.

Den aktuellen Medienberichten zufolge hält CarbonLite derzeit außerdem Ausschau nach einem möglichen Standort für ihr drittes Recycling-Werk an der US-amerikanischen Ostküste.

Weitere Informationen: www.carbonliterecycling.com


Weitere News im plasticker