14/09/2010

www.plasticker.de

Ubifrance: Der Norden Frankreichs auf der K 2010

Zehn Unternehmen und Organisationen der Region Nord-Pas-de-Calais präsentieren ihr Know-how auf der K 2010.

Die Region Nord-Pas-de-Calais ist ein wichtiger Standort für die Kunststoffbranche. Mit 10.500 Beschäftigten und 225 Unternehmen liegt sie in Frankreich an dritter Stelle. Der Aufschwung der Branche kam mit der Ansiedlung von wichtigen Auftraggebern, insbesondere aus der Automobil- und der Verpackungsindustrie, aber auch aus der Medizintechnik sowie der Konsumgüter- und Bauindustrie.

Rund zwanzig regionale Forschungszentren sind in Nord-Pas-de-Calais ansässig, darunter das Forschungszentrum für feuerbeständige Materialien CREPIM (Centre de recherche et d'étude pour les procédés d'ignifugation des matériaux). Darüber hinaus widmet sich das Kompetenzzentrum "Pôle Plasturgie" der Entwicklung von Innovationen in der Kunststoffindustrie. Ein weiteres Kompetenzzentrum, MAUD, entwickelt nachhaltige Werkstoffe und Anwendungen. Um einen nachhaltigen Umgang mit Erdölressourcen zu fördern, konzentrieren die Akteure ihre Forschungsaktivitäten auf die Entwicklung neuer, sogenannter "pflanzlicher Kunststoffe". Die Unternehmen werden vom 27. Oktober bis 3. November 2010 auf dem Gemeinschaftsstand "Welcome to Northern France" in Halle 5, Stand C18/9 ihre neuen Technologien und Dienstleistungen vorstellen.

Teilnehmende Unternehmen:
Plastiques Façonnés du Béthunois (Warmverformung und Zerspanung von Kunststoffen) - www.plast-fb.com
Etude Ingénierie Détachement (Warmverforumg von Kunststoffen) - www.qualitub.fr
Artois Qualité Plastique (Thermoplast-Spritzgießen) - www.artoisqualiteplastik.e-monsite.com
Dourdin (Schutz- und Dekorteile für die Transportindustrie) - www.dourdin.fr
Matissart (Extrusionsformen für Blasverfahren und Blasspritzgussverfahren) - www.matissart.com
Lemaire (Spezialmaschinen und Kalander) - www.lemaire.fr
Gallez (Spritzguss mit einem oder mehreren Kunststoffen, Herstellung von Spritzgussformen) - www.gallez.fr
CREPIM (Forschungszentrum für feuerbeständige Kunststoffe) - www.crepim.fr
Kompetenzzentrum MAUD - www.polemaud.com
Verband der Kunststoffindustrie "Pôle Plasturgie" - www.portailplasturgie.com
Begleitet werden die Unternehmen von der Industrie- und Handelskammer von Lille - www.cci-international.net.

Weitere Informationen: www.ubifrance.fr

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 5, Stand C18/9