30.04.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ubiplast: Feuer bei spanischem Spritzgießer

Ein Brand zerstörte in der Nacht vom 25. auf den 26. April 2012 eine von drei Hallen des Kunststoffverarbeiters Ubiplast (Burgos / Spanien; www.ubiplast.es) im spanischen Burgos. Das 1.400 m² große Gebäude wurde nach lokalen Medienberichten als Lager für Kunststoffgranulat genutzt. Die Feuerwehr benötigte mehrere Stunden, um das immer wieder aufflackernde Feuer zu löschen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt, dieser soll aber beträchtlich sein.

Die Firmengruppe besteht aus fünf Unternehmen - außer Ubiplast noch die beiden anderen Spritzgießspezialisten Plaiber SA (Bergara) und Icaplast (Burgos), hinzu kommen UbiManufacturados (Baugruppenmontage) und Faber (Bewässerungstechnik). Insgesamt beschäftigen die Firmen 130 Mitarbeiter, der Umsatz betrug zuletzt 15 Mio EUR.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...