31/01/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uhde: Bau einer PET-Anlage für russische Etana

In der russischen Kaukasusrepublik Kabardino-Balkarien soll Uhde Inventa-Fischer (www.uhde-inventa-fischer.com) für das Chemieunternehmen Etana (Nalchik) eine PET-Anlage errichten. Einen entsprechenden Generalvertrag unterschrieb der Anlagenbauer im Dezember 2011, wie die Nachrichtenagentur "Itar-Tass" berichtet.

Die neue Anlage soll in der Region 2.500 Arbeitsplätze schaffen. Das Investitionsvolumen wird mit 15,7 Mrd RUB (umgerechnet 392 Mio EUR) angegeben. Laut der Germany Trade and Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH (gtai, Berlin; www.gtai.de) soll die Anlage im Jahr 2015 an den Start gehen. Die erzeugten Materialien seien für Lebensmittelverpackungen und Textilfasern vorgesehen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...