06.06.2011

www.plasticker.de

Uhde Inventa-Fischer: Neue Anlage zur Herstellung von PET für SKC Co., Ltd.

SKC Co., Ltd. und Uhde Inventa-Fischer haben einen Vertrag über die Lieferung einer Anlage zur Herstellung von speziellem PET zur Folienproduktion in Jincheon (Republik Korea) unterzeichnet. Die geplante Anlage wird über zwei Linien mit Produktionskapazitäten von 144.000 sowie 54.000 Jahrestonnen verfügen. Die Inbetriebnahme ist für das zweite Quartal 2012 vorgesehen, teilt Uhde Inventa-Fischer mit.

Zum Einsatz kommt Uhde Inventa-Fischer´s 2R-Technologie, die auf den patentierten Reaktoren ESPREE® und DISCAGE® basiert und eine gleichbleibend hohe Qualität des Produktes bei minimalem Verbrauch von Rohstoffen und Energie garantieren soll. Hervorzuheben sei, dass in der Anlage das besonders hochwertige "optical-grade" PET hergestellt werden könne, das vor allem in Form von Highend-Folien im Bereich der Unterhaltungselektronik verwendet werde.

Der Leistungsumfang von Uhde Inventa-Fischer beinhaltet, neben der 2R-Technologie, das Basic Engineering sowie die Lieferung des Proprietary Equipment.