15.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ultrapolymers: PA und POM von Aquafil im Portfolio

Das Angebot hat Ultrapolymers Deutschland (Augsburg; www.ultrapolymers.com) um die technischen Kunststoffe von Aquafil Engineering Plastics (Arco / Italien; www.aquafil.com) erweitert.

Damit umfasse das Werkstoffangebot des Kunststoffdistribu­teurs in Deutschland jetzt auch die unverstärkten und verstärkten, schlagzähmodifizierten und flammgeschützten "Aquamid" PA 6- und PA 6.6-Typen sowie die unverstärkten, verstärkten und spezifisch modifizierten "Poliform" POM-Homo- und Copolymere, heißt es aus Augsburg.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...