26.01.2010

www.plasticker.de

Uni Duisburg-Essen + Hanser: 7. Duisburger Extrusionstagung - "Rohr- und Schlauch-Folienextrusion - Branchen- und prozessübergreifend diskutieren und profitieren"

16.-17. März 2010, Duisburg

Vom 16. bis zum 17. März findet in Duisburg die 7. Duisburger Extrusionstagung zu dem Thema "Rohr- und Schlauch-Folienextrusion Branchen- und prozessübergreifend diskutieren und profitieren" unter der Leitung von Prof. Johannes Wortberg statt. Veranstaltet wird diese Tagung von der Universität Duisburg-Essen, Institut für Produkt Engineering, Konstruktion und Kunststoffmaschinen und vom Carl Hanser Verlag.

Schlauchfolien, Rohre und Leitungen sind typische Produkte der Extrusionstechnik, welche bei der Produktion einige Parallelen aufweisen. Im Rahmen der 7. Duisburger Extrusionstagung werden anwendungs- und prozess übergreifende Themen fokussiert und Gemeinsamkeiten erörtert. Bestehende Lösungen, Innovationen und Potenziale werden von Rohstoffherstellern, Maschinenbauern und Verarbeitern beider Branchen mit dem Ziel zur Diskussion gestellt, von den Erfahrungen des Anderen zu lernen und zu profitieren.

Die Veranstaltung richtet sich an verantwortliche Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Produkt- und Prozessentwicklung, Produktion und Qualitätswesen.

Weitere Informationen: www.uni-due.de/kkm, www.kunststoffe.de/extrusion