01.08.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Finnischer Rohrhersteller profitiert vom US-Geschäft

Der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) hat im zweiten Quartal 2013 von der Erholung des US-Wohnbaumarkts profitiert. Der operative Gewinn stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 22 Prozent auf 19,7 Mio EUR. Der Umsatz sank hingegen aufgrund von Einbußen in Europa um 3 Prozent auf 211 Mio EUR.

"Im Europa-Geschäft blieben die Aussichten auch weiterhin düster", erklärte President und CEO Jyri Luomakoski. Dort fiel der Umsatz um 6,7 Prozent auf 124 Mio EUR, der operative Gewinn rutschte um 8,7 Prozent ab auf 11,2 Mio EUR. Im Nordamerikageschäft kletterte der Erlös um 13 Prozent auf 43,8 Mio EUR, der operative Gewinn ging um 59 Prozent auf 6,6 Mio EUR nach oben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...