25.09.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: JV des Infrastruktur-Geschäfts mit KWH Pipe

Die Bündelung ihrer Infrastruktur-Aktivitäten haben die beiden Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) und KWH Group (Vasaa / Finnland; www.kwhpipe.com) verkündet. Uponors Geschäftsbereich "Infrastructure Solutions" und KWH Pipe Ltd sollen zu einem Joint Venture zusammengelegt werden, das unter dem Namen Uponor Infra Oy künftig als Infrastruktur-Einheit des Unternehmens aus Vantaa operieren wird.

Uponor wird 55,3 Prozent der Anteile halten und die KWH Group 44,7 Prozent. Durch die Maßnahme, mit der die Partner die Effizienz und Profitabilität steigern wollen, gehen die Nummer drei und vier des nordeuropäischen Infrastrukturmarkts zusammen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...