10/05/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Marktschwäche in Europa belastet

Der lange Winter, der die Aktivitäten am Bau bremste, und der allgemein schwache Markt in Europa haben bei dem Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) Spuren hinterlassen. Der Umsatz sank im ersten Quartal 2013 gegenüber dem starken Vorjahreswert um 7,7 Prozent auf 177,7 Mio EUR, wie das Unternehmen mitteilt. Auf organischer Ebene belief sich der Rückgang auf 3,5 Prozent.

Der operative Gewinn rutschte um mehr als ein Drittel ab auf 6,1 Mio EUR. Dennoch beließ die Unternehmensleitung um CEO Jyri Luomakoski den Ausblick für das Gesamtjahr unverändert. Demnach rechnet das Management mit einem moderaten organischen Umsatzwachstum gegenüber 2012.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...