02.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Milder Winter begünstigt Geschäfte in Europa

Der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) hat in Europa von der milden Witterung profitiert. "Angesichts des guten Wetters wurden einige Bauvorhaben frühzeitig begonnen", erklärte CEO Jyri Luomakoski . Das Segment "Building Solutions - Europe” steigerte den Umsatz im ersten Quartal 2014 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert um 6,2 Prozent auf 121 Mio EUR. Insbesondere in Mitteleuropa und Schweden zogen die Erlöse an. Auch in Russland ging der Umsatz nach oben, doch der schwache Rubel drückte auf das Wachstum.

Die Ergebnisse im Europa-Geschäft wurden jedoch durch Rückstellungen für Restrukturierungen und das neue Logistikzentrum in Haßfurt belastet. Somit sank der operative Gewinn der Sparte um 16 Prozent auf 5,7 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...