18.02.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Rückenwind aus Nordamerika

Der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) hat 2014 von der guten Entwicklung des Nordamerika-Geschäfts profitiert. Der Konzernumsatz stieg durch die erstmalige Konsolidierung des Infrastruktur-JVs über ein Gesamtjahr um 13 Prozent auf 1,02 Mrd EUR. Der operative Gewinn kletterte um 26 Prozent auf 63,4 Mio EUR.

In den USA und Kanada hatte ein langer Winter die Bauaktivitäten zunächst beeinträchtigt, doch mit dem Sommerbeginn setzte eine breitflächige Erholung ein. In der Folge steigerte Uponor den Umsatz in Nordamerika um 17 Prozent auf 201 Mio EUR. In Europa verharrte der Umsatz bei 479 Mio EUR auf dem Vorjahresniveau, dennoch legte das Betriebsergebnis um 7 Prozent zu auf 35 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...