19/02/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Rohrhersteller erwartet schwaches Europa-Geschäft

Eine weiterhin magere Geschäftsentwicklung erwartet der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) für seine Aktivitäten in Europa. Das Jahr 2014 biete weder im europäischen Baugeschäft noch bei den Infrastruktur-Aktivitäten nennenswerte Wachstumsimpulse, teilen die Finnen mit. Eine dynamischere Entwicklung soll das Nordamerika-Geschäft soll bringen.

Die Geschäftszahlen für 2013 entsprachen den Ergebnissen, die das Unternehmen auf vorläufiger Basis veröffentlicht hatte. Der Erlös kletterte nach der Bildung des JVs Uponor Infra um 11,6 Prozent auf 906 Mio EUR, während sich der operative Gewinn um 13 Prozent auf 50,2 Mio EUR ermäßigte. Den Umsatzsteigerungen in Nordamerika und im Infrastrukturgeschäft standen Einbußen im Segment "Building Solutions - Europe" gegenüber.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...