08.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Rohrhersteller ordnet Europa-Geschäft neu

Mit Wirkung zum 1. April 2013 hat Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) dem Europageschäft eine neue Struktur verpasst. Diese richtet sich nach funktionalen Aspekten und nicht mehr nach einer eher geografischen Zuordnung, wie der Rohrhersteller mitteilt.

Mit der neuen Struktur will Uponor vor allem im Hauptsegment " Building Solutions - Europe" schneller und flexibler auf Marktanforderungen reagieren. Der Geschäftsbereich hatte im vergangenen Jahr angesichts der Marktschwäche in weiten Teilen Europas Umsatzeinbußen verzeichnet. "Die Umstellung ist eine natürliche Evolution und bringt uns auch bei der Nutzung von Synergien voran"; sagt President und CEO Jyri Luomakoski.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...