13.11.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Uponor: Rohrhersteller schließt zwei finnische Werke

Der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland; www.uponor.com) hat die Restrukturierungsmaßnahmen für die Aktivitäten auf dem finnischen Heimatmarkt konkretisiert. Nach Abschluss der Gespräche mit der Arbeitnehmerseite verkündete das Unternehmen, die beiden Produktionsstandorte in Ulvila und Forssa bis Ende des ersten Quartals 2014 zu schließen. 

Dafür soll der angekündigte Stellenabbau geringer ausfallen als bislang geplant. Uponor will die finnische Belegschaft von derzeit 740 Mitarbeitern nun um 111 Stellen reduzieren statt wie zuvor um 140 Stellen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...