02.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

VDMA: Rückläufige K-Maschinen-Exporte nach China

Die deutschen Exporte von Kunststoff- und Gummimaschinen nach China beliefen sich im Jahr 2014 auf 809,3 Mio EUR, das ist ein Minus gegenüber dem Vorjahr von 5,5 Prozent. Allerdings erzielten die deutschen Maschinenbauer 2013 auch einen Rekordwert bei den Ausfuhren nach China von 855,9 Mio EUR, ein Zuwachs von 33,7 Prozent. Dies meldet der Fachverband VDMA Kunststoff- und Gummimaschinen (KuG, Frankfurt; http://kug.vdma.org) im Vorfeld der diesjährigen "Chinaplas"-Messe (www.chinaplasonline.com) in Guangzhou.

Die weltweiten Lieferungen von Kunststoff- und Gummimaschinen nach China erreichten in 2013 ein Gesamtvolumen von rund 2,5 Mrd EUR Euro - der Wert lag 1,3 Prozent unter dem des Vorjahres. Mit einem Anteil von 34,9 Prozent war Deutschland die Nummer eins.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...