04/06/2012

www.plasticker.de

VKR: Neuer Vorstand im Schweizer Verband Kunststoff-Rohre und-Rohrleitungsteile

Anfang Mai 2012 fand die diesjährige ordentliche Generalversammlung des Verband Kunststoff-Rohre und -Rohrleitungsteile (VKR) in Niedergösgen statt.

Turnusgemäss wurde der Vorsitz des VKR Vorstandes neu gewählt. Michael Menzl, HakaGerodur AG, übergab das Zepter an den einstimmig gewählten Walter Brändle, Geberit Vertriebs AG. Da Michael Menzl aus dem Vorstand ausscheidet, rückt Roland Steinemann, Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG, nach.

Der VKR ist Mitglied des Kunststoff Verband Schweiz (KVS), seine Geschäftsstelle wird ebenfalls vom KVS betrieben. Der VKR ist auch Mitglied bei der TEPPFA (The European Plastic Pipes and Fittings Association).