07/08/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Varroc: Kauf der Leuchtensparte von Visteon klar

Am 2. August 2012 hat der Automobilzulieferer Visteon (Van Buren Township, Michigan / USA; www.visteon.com) den Verkauf des Autoleuchtengeschäfts an die Varroc Engineering Pvt (Aurangabad / Indien; www.varrocengg.com) abgeschlossen. Nach der nun nur noch 72 Mio USD umfassenden Transaktion will sich der Zulieferer auf Klimaanlagen und Elektronik konzentrieren, wie Visteon-CEO Donald J. Stebbins erklärte.

Im März war Visteon mit Vorstellungen von 92 Mio USD in die Gespräche gegangen. Der Grund für den Abschlag dürfte in dem getrennt ablaufenden Verkauf der 50 Prozent-Beteiligung am chinesischen Leuchten-Joint Venture Visteon TYC Auto Lamps Co liegen, über den beide Unternehmen derzeit noch verhandeln. Die Inder benennen den Neuerwerb in Varroc Lighting Systems um.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...