15/08/2012

www.plasticker.de

VdMi: Verband der Mineralfarbenindustrie mit neuer Geschäftsführung

Seit dem 1. August 2012 ist Dr. Heike Liewald (42) neue Geschäftsführerin des Verbandes der Mineralfarbenindustrie e.V.. Sie folgt auf Dr. Robert Fischer, der zum 31. Juli 2012 in den Ruhestand ging.

Dr. Liewald war bisher stellvertretende Geschäftsführerin des VdMi und zuständig für die Fachgruppen Masterbatches (Masterbatch Verband), Lebensmittelfarben und Künstlerfarben.

Bevor sie 1998 zur Verbandsarbeit kam, war sie nach einem Chemie-Studium wissenschaftliche Mitarbeiterin und Verwaltungsassistentin am Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Universität Gießen.

Als Geschäftsführerin des Verbandes der Mineralfarbenindustrie e.V. ist Dr. Liewald verantwortlich für alle im VdMi organisierten Branchen; dies sind die Hersteller von anorganischen und organischen Pigmenten, Produkten für die keramische Industrie, Kieselsäuren/hellen Verstärkerfüllstoffen, Industrierußen, Lebensmittelfarben, Masterbatches, Künstler- und Schulfarben sowie von Produkten für die angewandte Photokatalyse (Fachverband angewandte Photokatalyse).