08.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Veka: Übernahme von Gealan ist durchgeführt

Die Übernahme des Herstellers von PVC-Fensterprofilen Gealan (Oberkotzau; www.gealan.de) durch den größeren Wettbewerber Veka AG (Sendenhorst; www.veka.de) ist unter Dach und Fach. Das Bundeskartellamt und alle weiteren involvierten europäischen Wettbewerbsbehörden haben die Zustimmung zu der Übernahme gegeben, sodass die Transaktion jetzt rechtsgültig wurde. Über den Kaufpreis wird weiterhin Stillschweigen bewahrt.

Mit dem Erwerb setzt sich Veka als Marktführer von den beiden europäischen Wettbewerbsgruppen profine und Deceuninck ab. Den bisherigen weltweit über 3.600 Veka-Mitarbeitern, davon rund 1.300 Mitarbeiter in Sendenhorst, gesellen sich weitere 1.150 Beschäftigte bei Gealan zu. Das Umsatzvolumen steigt von 792 Mio EUR im letzten Jahr auf nun mehr als 1 Mrd EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...