18.07.2012

www.plasticker.de

Velox: Elektrisch leitfähige PP- und PA 6-Compounds von Repol

Die Velox GmbH aus Hamburg bietet PP und PA6 als neue Compounds des Partners Repol mit hoher elektrischer Leitfähigkeit und hervorragenden mechanischen Eigenschaften an, teilt das Unternehmen mit.

Velox vertreibt die neuen leitfähigen Polypropylen (PP) und Polyamid 6 (PA6) Compounds) Dinaplen® PPC3S15 C-4169 und Dinalon® PA6 B3S20 C-4171. Diese beiden neuen, mit Leitruß gefüllten Produkte bieten laut Anbieter eine hohe elektrische Leitfähigkeit (R = 103 Ohm) und werden als ideal für den Einsatz in einer breiten Palette von Anwendungsgebieten mit hohen Eigenschaftsanforderungen vorgestellt: antistatisch, dissipativ in Kombination mit sehr guten mechanischen Eigenschaften mit bemerkenswert hoher Schlagfestigkeit.

Mit anderen Füllstoffen sollen Leitfähigkeiten mit bis zu 50 Ohm möglich sein.

Anwendungsbeispiele wären Rollen für die Möbel- und Flugzeugindustrie.

Über die Repol Gruppe
Die Repol Gruppe aus Castellón, Spanien, bietet technische Kunsttoffe wie PA, PP, PC, PC/ABS, PBT, POM, ABS und POM und verfügt über mehr als drei Jahrzente Erfahrung in diesem Marktsegment. Es werden speziell auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Materialien entwickelt. Als Beispiele der entwickelten Materialien werde technische Polyamide, Nano-verstärkte-Compounds mit einzigartigen mechanischen und thermischen Materialeigenschaften, wie auch leitfähige Compounds angeführt.