23/09/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Velox: Vertrieb von Composites im deutschsprachigen Raum

Das Distributionsunternehmen Velox (Hamburg; www.velox.com) will Composites künftig auch in den deutschsprachigen Ländern vertreiben. Zur Erschließung der Märkte wollen die Hamburger ein Joint Venture mit dem Beratungsunternehmen Alpomid (Bad Zwischenahn; www.alpomid.de) gründen. "Wir planen den Start unserer neuen Aktivitäten für Januar 2014", sagt Alpomid-Chef Jürgen Aurer, der das neue Gemeinschaftsunternehmen leitet.

Aurer, ehemalige Manager bei BASF, Geschäftsführer bei BÜFA, Euroresins und DSM Composite Resins Deutschland, war bis 2010 Präsident der Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V. (AVK, Frankfurt; www.avk-tv.de) und Vorstandsmitglied des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, Bad Homburg; www.gkv.de). Im deutschsprachigen Raum beschränkt sich das Velox-Portfolio bislang auf Kunststoffe, Kautschuk, Farben und Lacke, wie eine Sprecherin erklärte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...