10/12/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Velux: Fensterhersteller verlagert K-Verarbeitung nach Polen

Der Fensterhersteller Velux (Horshom / Dänemark; www.velux.com) konsolidiert Produktionsprozesse. So soll die Kunststoffverarbeitung an weniger Standorten gebündelt werden, wie das Unternehmen mitteilt. Davon profitiert vor allem das Werk im polnischen Gniezno, während am dänischen Standort Thyregod die Herstellung von Kunststoffkomponenten wie Leisten und Anbauteilen eingestellt wird. Die ebenfalls in Thyregod ansässige Fensterfertigung wird hingegen fortgeführt.

"Um wettbewerbsfähig zu bleiben, überarbeiten wir ständig unsere Produktions- und Logistiksysteme in ganz Europa", sagt Pressesprecher Jens Bekke. Durch die Maßnahmen verlieren 65 Mitarbeiter in Thyregod ihren Job.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...