27.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Verpackungsrecycling: DSD sieht Stabilisierung der dualen Systeme

Die in Deutschland von den dualen Entsorgungssystemen für das zweite Quartal 2015 an die Clearingstelle gemeldeten Mengen liegen auf einem erneut höheren Niveau als im ersten Quartal dieses Jahres. Dies berichtet die Duales System Deutschland GmbH (DSD, Köln; www.dsd-holding.de) und betont, damit sei man "deutlich näher an der Realität des Marktes". Im letzten Jahr gab es im Zusammenhang mit den Meldemengen große Probleme um Deckungslücken und Finanzierungen.

Für das erste Halbjahr 2015 wurden laut DSD 713.713 t Leichtverpackungen gemeldet. Um eine vollständige Abbildung des tatsächlichen Marktes der dualen Systeme zu erreichen, müssten Vollzug und Kontrolle weiter gestärkt werden, heißt es von dem größten dualen Systembetreiber.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...