07.09.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Vestolit: Force Majeure für PVC und VCM aus Marl

Der PVC-Produzent Vestolit GmbH & Co KG (Marl; www.vestolit.de) hat am 1. September 2010 seine Kunden über Force Majeure für PVC und das Vorprodukt VCM informiert. Die FM werde voraussichtlich etwa zwei Monate andauern, bestätigte ein Unternehmensvertreter gegenüber KI. Es sei das erste Mal in der 60-jährigen Betriebsgeschichte, dass Vestolit eine solche Erklärung habe herausgeben müssen, wird betont.

Nach einem Blitzeinschlag außerhalb des Chemieparks in Marl sei zunächst ein Trafo der Elektrolyse am Standort ausgefallen, dem Ende August der zweite von insgesamt vieren folgte. Dadurch liegen Teile der Elektrolyse und der Folgelinien brach.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...