12.12.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Vestolit: Verkauf an Mexichem vollzogen

Mit Zustimmung der Kartellbehörden wurde der Kauf der Vestolit GmbH (Marl; www.vestolit.de) durch Mexichem (Tlalnepantla / Mexiko; www.mexichem.com.mx) zum 1. Dezember 2014 abgeschlossen. Damit verfügt der mexikanische Chemiekonzern in Europa über einen der führenden Hersteller von PVC-Spezialprodukten und wächst nach eigenen Angaben zu einem der weltweit größten Player in diesem Bereich.

Diese Akquisition unterstreicht die Firmenstrategie der Mexikaner, die globale Position als integrierter Anbieter von PVC-Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette auszubauen. Vestolit wird weiterhin von Deutschland aus durch das bisherige Management geführt und die seit 1949 bestehende Marke "Vestolit" beibehalten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...