21.10.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Victrex: Hybridspritzgießverfahren für PAEK und PEEK entwickelt

Für Strukturteile im Flugzeugbau hat der PEEK- und PAEK-Spezialist Victrex (Thornton Cleveleys / Großbritannien; www.victrex.com) ein neues PAEK-basiertes Polymer und ein innovatives Hybridspritzgießverfahren entwickelt. Kern der Technologie sind PAEK-basierte, multiaxial verstärkte Teile, die mit faserverstärkten PEEK-Werkstoffen umspritzt werden - bei Zykluszeiten von wenigen Minuten.

Erste Anwendung ist ein Befestigungselement für den Flugzeugbau, das Victrex gemeinsam mit dem Composites-Verarbeiter Tri-Mack Plastics Manufacturing Corporation (Bristol, Rhode Island / USA; www.trimack.com) konzipiert hat.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...