19.04.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Victrex: PEEK-Absatz hat sich erholt

Während der ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2009/2010 (30.9.) zeigten sich die Geschäfte des PEEK-Spezialisten Victrex (Thornton Cleveleys / Großbritannien; www.victrex.com) in deutlicher Erholung. Von Anfang Oktober 2009 bis Ende März 2010 setzte das Unternehmen mit 1.170 t des Hochleistungskunststoffes 52 Prozent mehr ab als vor einem Jahr und erreichte damit bereits annähernd wieder das Vorkrisenniveau.


Insbesondere habe sich der positive Trend bei den Granulatgeschäften des Hauptsegmentes Victrex Polymer Solutions (VPS) seit Januar 2010 verfestigt. Der Umsatz des medizintechnischen Geschäftsfeldes Invibio stieg um 26 Prozent auf 22,1 Mio GBP.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...