08.08.2012

www.plasticker.de

Vink Kunststoffe: Plattengeschäft der Deutschen adp übernommen

Die Vink Kunststoffe GmbH hat am 3. August 2012 und mit sofortiger Wirkung das Plattengeschäft der Deutschen adp übernommen, teilt das Unternehmen mit.

Die Deutsche adp ist ein Vertriebsunternehmen im Bereich Werbetechnik, Siebdruck und Großformat-Digitaldruck und LED-Systeme und gehört zur Unternehmensgruppe PaperlinX.

Vink gehört zu einer weltweiten Gruppe von Unternehmen der Distribution von Kunststoffen.