08.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

WPC-Markt: Gute Aussichten für Europa

Trotz der allgemeinen wirtschaftlichen Unsicherheit aufgrund der Euro-Finanzkrise sind die Aussichten für Wood Plastics Composites (WPC) in Europa weiter sehr vielversprechend. Die europäische Produktion der Holz-Kunststoff-Verbunde ist in den letzten fünf Jahren stark gestiegen. Zudem werden die Anwendungsfelder für die WPC-Produkte immer vielfältiger.

Für 2010 gibt die Hackwell Group (Tunbridge Wells / Großbriannien; www.hackwellgroup.co) den europäischen Gesamtverbrauch mit 193.000 t an, das nova-Institut meldete jüngst für Europa ein etwas höheres Absatzvolumen von 220.000 t. In dem Report "Wood Plastics Composites in Europe" prognostizieren die Marktforscher von Hackwell bis 2015 ein Marktvolumen von rund 360.000 t WPC in Europa.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...