21.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Wafa Kunststofftechnik: Automobilzulieferer beantragt Insolvenz

Für den Automobil-Zulieferer Wafa Kunststofftechnik GmbH (Augsburg; www.wafa.com) haben die geschäftsführenden Gesellschafter Maria Hohenleitner-Müller und Wolfgang K. Müller am 17. Januar 2014 Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Verwalter bestellte das Amtsgericht Augsburg RA Joachim Exner von der Kanzlei Dr. Beck & Partner GbR (Nürnberg; www.ra-dr-beck.de).

Offenbar hat das Eigentümer-Ehepaar Müller bereits im vergangenen Jahr nach einem Investor und Übernehmer gesucht, wie ein Sprecher der Industriegewerkschaft IG BCE sagte. Vor wenigen Wochen sei bekannt geworden, dass der Übernahmeprozess wegen unüberbrückbarer Differenzen kurzfristig gestoppt wurde. Das Unternehmen stellt mit 360 Mitarbeitern Kühlergrills und Instrumentenabdeckungen her.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...