24.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Wavin: Rohrhersteller erhält Übernahmeangebot von Mexichem

Ein vorläufiges unverbindliches Angebot zur Übernahme aller ausgegebenen Aktien hat der größte europäische Kunststoffrohrhersteller Wavin (Zwolle / Niederlande; www.wavin.com) vom Chemieunternehmen Mexichem (Tlalnepantla / Mexiko; www.mexichem.com.mx) erhalten. Das gab der Wavin-Vorstand am 22. November 2011 bekannt. Man werde die mögliche Verbindung mit den Mexikanern sorgfältig prüfen, hieß es.

Der Aktienkurs sprang mit Bekanntwerden der Nachricht von 4,13 auf 6,38 EUR. Mexichem bietet 8,50 EUR pro Aktie und bewertet Wavin so mit 431,6 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...