31.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Webasto: Produktion von Polycarbonat-Schiebedächer erweitert

Rund 45 Mio EUR hat der Automobilzulieferer Webasto AG (Stockdorf; www.webasto.de) in den Ausbau der Fertigung von Polycarbonat-Schiebedächern im Werk in Schierling investiert - "die größte Einzelinvestition am Standort", wie Werksleiter Alfons Lichtinger betonte. Die zusätzliche Kapazität wurde kürzlich in Betrieb genommen. Die derzeit 370 Beschäftigten, deren Zahl voraussichtlich um 30 bis 40 aufgestockt wird, sollen in größerem Umfang als bisher Polycarbonat-Schiebedächer für den chinesischen Markt produzieren.

Zunächst war ein Werksneubau in China vorgesehen, dann gab die Konzernleitung jedoch Schierling den Zuschlag.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...