20.06.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Wechsel in der Geschäftsführung von Küttner

Meder war nahezu 30 Jahre in der Gummiindustrie tätig. Nach dem Studium des Chemie-Ingenieurwesens in Erlangen begann er seine berufliche Laufbahn im Jahr 1984 bei Hoffmann Mineral in Neuburg an der Donau. 1987 wechselte er zur Fa. Küttner nach Speyer, die damals noch als Küttner Industrieberatungs GmbH firmierte. Seit 1990 war er geschäftsführender Gesellschafter von Küttner und hat die Rohstoffseite der Firma auf- und ausgebaut, die bis heute das Kerngeschäft des Unternehmens bildet. Meder wird dem Unternehmen auch künftig als Berater zur Verfügung stehen.

www.gupta-verlag.de/kautschuk