01.02.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Weener: Verpackungshersteller verlegt die Zentrale

Eine Reihe administrativer Veränderungen hat die Weener Plastics Gruppe (Ede / Niederlande; www.wppg.de) bekannt gegeben. Zum einen verlegte der Verpackungshersteller, der bislang von Weener in Ostfriesland aus operierte, die Zentrale ins niederländische Ede. Der neue Hauptsitz ist keine 100 km von Amsterdam entfernt und damit deutlich näher an einem internationalen Flughafen. Dies unterstütze die international ausgerichtete Geschäftstätigkeit, heißt es bei Weener. 

Zum anderen feilte Weener am Unternehmensprofil. So wurde der Firmenname einheitlich zu Weener Plastics geändert. Auch ein einheitliches Logo und der neue Firmen-Slogan "Clear & Clean" soll zur Schärfung des Profils beitragen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...