30/08/2010

G. H. Krämer GmbH & Co. KG, Absaug- und Entsorgungsanlagen für Späne, Stäube, Produktionsabfälle

Wertstoffnutzung mit Krämer Lufttechnik

Die meisten Fräs-, Stanz- oder Schneidabfälle sind Wertstoffe. Sie können nach der Aufbereitung entweder dem Produktionsprozess wieder zugeführt oder als Recyclingware vermarktet werden.
Krämer-Anlagen transportieren und lagern das anfallende Material zwischen den Aufbereitungsschritten effizient, sicher und staubfrei.
Zerkleinerungs-, Entstaubungs- und Mahleinrichtungen sowie Pressen, Silo und sonstige Sammelvorrichtungen werden maßgeschneidert in den Prozess integriert.