14.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Westlake: US-Expansion bei Ethylen

Bis Ende 2012 will Westlake Chemical (Houston, Texas / USA; www.westlakechemical.com) die Etyhlenproduktion in Lake Charles, Louisiana, ausbauen. Eine weitere Expansion bis Ende 2014 ist ebenfalls bereits angedacht. Wie US-Wettbewerber Chevron Phillips, das vor wenigen Tagen einen möglichen Crackerbau in Texas ankündigte, will auch Westlake die kostengünstigen "light feedstocks" aus den neu entwickelten nordamerikanischen Schiefergasvorkommen nutzen.

Auch für den Standort Calvert City prüft das Unternehmen die Umstellung des bislang auf Propanbasis betriebenen Crackers auf die neuen Ethanquellen. Zugleich soll die Produktion dabei erweitert werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...