White Paper: Vereinheitlichung als Erfolgsfaktor für modulare Anlagen