30/07/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Williams: Neue Propylen-Herstellung in Kanada geplant

Der Öl- und Gaskonzern Williams (Tulsa / Oklahoma; www.williams.com) plant den Bau einer neuen Propylen-Produktion in der kanadischen Provinz Alberta. Den Angaben zufolge diskutiert das Unternehmen die Errichtung einer Propan-Dehydrierung am existierenden Standort Redwater bei Edmonton. Der Bau soll rund 600-800 Mio USD kosten, ein Betriebstermin wird noch nicht genannt.

Die Rohstoffe zu der Anlage gewinnt Williams aus den gemischten Gasen, die bei der Förderung und Verarbeitung von Ölsanden in Alberta anfallen ("off-gas").

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...