27.04.2012

www.plasticker.de

Wittmann Battenfeld: Land Niederösterreich ehrt Dr. Werner Wittmann

Am Dienstag, dem 24. April, wurde Dr. Werner Wittmann, Geschäftsführer und Gesellschafter der Wittmann Group Holding GmbH, von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll im Landtagssaal des Niederösterreichischen Landhauses in St. Pölten, das Silberne Komturkreuz, das Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, verliehen.

In seiner Ansprache anlässlich des an die Verleihung des Silbernen Komturkreuzes anschließenden Empfangs des Landeshauptmanns würdigte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Leistungen von Dr. Werner Wittmann für das Unternehmen Wittmann Battenfeld GmbH in Kottingbrunn und damit auch für das Land Niederösterreich. Mit der unternehmerisch mutigen Entscheidung der Übernahme der Battenfeld GmbH im Jahr 2008 hätten am Standort Kottingbrunn mehr als 200 Arbeitsplätze erhalten werden können. Die Entwicklung des Unternehmens in den folgenden Jahren ermöglichte eine Erhöhung des Personalstandes auf heute knapp 400 Mitarbeiter.

Standort Kottingbrunn wird erweitert
Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage nach der neu entwickelten MacroPower, der Großmaschine des Unternehmens, hat Dr. Wittmann beschlossen, die Produktions- und Lagerflächen am Standort Kottingbrunn um 3.000 m² zu erweitern - ein weiteres Highlight für die Region.

In seinen Dankesworten ließ Dr. Wittmann, der gerade von der Chinaplas in Shanghai - der größten Kunststoffmesse im asiatischen Raum - zurückgekehrt war, Optimismus für die Zukunft Europas als Wirtschaftsstandort anklingen und verwies auf die Möglichkeiten, die der asiatische Markt innovativen Unternehmen wie der Wittmann Gruppe biete.