10.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Xingda: Neue Anlage zum Recycling von EPS-Platten

Einen neuen Ansatz zur Aufbereitung von EPS- und XPS-Platten aus dem Abbruch und der Sanierung will die Xingda GmbH (Georgenthal) bieten. Das Recyclingunternehmen stellte Mitte Februar den Prototyp einer Anlage vor, die die Gewinnung von RE PS-Granulaten aus den Platten ermöglichen soll.

Erfunden hat die Anlage der Firmenberater Metin Ludwig, umgesetzt wurde sie von einem externen Maschinenbauer mit Unterstützung der Mitarbeiter der Firma Xingda. In der Anlage werden Bitumen, Kleber, Dachpappe und andere Anhaftungen von den Platten abgetragen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...