31.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ytab: Großauftrag für insolventes K-Lackierunternehmen

Einen Großauftrag für das unter externer Verwaltung stehende Kunststoff-Lackierunternehmen Ytab Industrielackierungen GmbH (Iggingen-Brainkofen; www.ytab.com) meldete Insolvenzverwalter Michael Pluta von der Pluta Rechtsanwalts GmbH (Ulm; www.pluta.net) kürzlich. Die Order umfasst die Lackierung von 18 Mio Türgriffen für verschiedene Automobilhersteller innerhalb der kommenden fünf Jahre und sichert nach Ansicht Plutas die etwa 120 Arbeitsplätze nachhaltig.

Ytab steht seit Oktober 2012 unter Insolvenzverwaltung. Das Unternehmen, das zur schwedischen Ytab-Gruppe gehört, wurde 2008 von dieser aus der damaligen Insolvenz übernommen. Zu diesem Zeitpunkt waren in Iggingen noch 170 Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...