13.12.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ZF Friedrichhafen: Verkauf der K-Aktivitäten an TMT geklärt

Beim Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG (Friedrichshafen; www.zf.com) wird der geplante Verkauf der Kunststoff- und Gummiaktivitäten nun konkret. Am 11. Dezember 2013 unterzeichneten Vertreter von Zhuzhou Times New Material Technology (TMT, Zhuzhou, Hunan / China; www.trp.com.cn) eine Vereinbarung zum Erwerb des Geschäftsfelds "Gummi & Kunststoff". Die Übernahme, die noch von den Regulierungsbehörden und den TMT-Aktionären abgesegnet werden muss, soll in der ersten Jahreshälfte 2014 über die Bühne gehen.

Die Kunststoffaktivitäten werden im Rahmen der Transaktion in ein neues Unternehmen ausgegliedert. Damme bleibt unverändert operativer Hauptsitz des Unternehmens, das weitgehend unabhängig durch das bestehende Management geführt werden soll. TMT will die bestehenden Produktionsstandorte beibehalten und verpflichtete sich zu einer langfristigen Beschäftigungssicherung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...