27/05/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ZVEI: Deutsche E&E-Exporte weiter auf Rekordhoch

Der Export der deutschen Elektro- und Elektronikindustrie bleibt weiterhin sehr stark. Im März 2011 beliefen sich die Ausfuhren nach Angaben des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org) auf 14 Mrd EUR.

"Dies ist der dritthöchste jemals erzielte Monatswert", betonte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Die Branchenausfuhren lagen damit 10 Prozent über dem Vorjahresniveau. Im ersten Quartal dieses Jahres sind die E&E-Exporte insgesamt um 14 Prozent gegenüber Vorjahr auf 37 Mrd EUR gestiegen. Zugleich wurden jedoch auch "erste Spuren des japanischen Unglücks sichtbar", so Gontermann weiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...