29.07.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ZVEI: Elektro-Exporte bleiben auf Rekordhöhe

Die Ausfuhren der deutschen Elektroindustrie bewegen sich ungebrochen auf einem sehr hohen Niveau. Wie der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org) meldet, beliefen sich die Exporte Im Mai auf insgesamt 13 Mrd EUR. "Dies war der höchste Ausfuhrwert, der jemals in einem Mai erreicht wurde", betonte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann.

In den ersten fünf Monaten dieses Jahres stiegen die Elektroexporte um 14 Prozent gegenüber Vorjahr auf 62 Mrd EUR und haben damit ebenfalls einen neuen Rekord aufgestellt. Bedingt durch die nicht gelösten Schuldenprobleme in der Eurozone hätten sich die Exporterwartungen der Elektrounternehmen im Juli jedoch abgeschwächt, so der ZVEI weiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...